Slogan
 

Firmenseminare & Workshops


Firmenseminare

Die Erlebnisseminare von Thomas Baschab vermitteln die Inhalte anhand zahlreicher Aha-Effekte, erlebnisorientierter und teilweise spektakulärer Einzel- oder Gruppenübungen. Die Seminare sind grundsätzlich frei von Appellen (tu dies, tu jenes, etc.). Der Lernprozess erfolgt über das eigene Erleben und die daraus gewonnenen Erkenntnisse. Vom 1-stündigen Impulsvortrag bis zum 4-stündigen Intensivseminar vermittelt Thomas Baschab mit Humor und Tiefgang die phantastischen Möglichkeiten des mentalen Trainings.


Erlebnisseminar 1: „Geht nicht - gibt’s nicht“
Herausforderungen annehmen - Grenzen überwinden

In diesem Seminar werden folgende Themen bearbeitet:

Wahrnehmung / Wirklichkeit
- Der Einfluss positiver und negativer Wahrnehmung auf das Leben
- „Wir sehen nur das, was wir sehen wollen.“
- Wie unsere Wahrnehmung Wirklichkeit erzeugt

Angst / Rote Linie
- Selbstbegrenzungsprogramme erkennen und auflösen
- Die Rote Linie als Entwicklungschance für unsere Persönlichkeit
- Angst in Mut und Entschlossenheit verwandeln


Erlebnisseminar 2: „Erfolg beginnt im Kopf“
Chancen erkennen - Potentiale nutzen

In diesem Seminar werden folgende Themen bearbeitet:

Ziele
- Das Unterbewusstsein zu unseren tatsächlichen Potentialen nutzen
- Bing - Die täglichen Wunder der Zielsetzung
- Visionen und Ziele - Das Navigationssystem für außergewöhnliche Leistungen

Mentales Training
- Der Funktionsmechanismus des mentalen Trainings
- Visualisierung in der täglichen Praxis
- Grenzen überwinden durch mentale Zielprogrammierung


Erlebnisseminar 3: „Ganz oder gar nicht“
Entscheidungen treffen – Träume leben

In diesem Seminar werden folgende Themen bearbeitet:

Lebenseinstellung
- Pro-blem - Wachstumshormone für die Persönlichkeit
- Das 5-Kugelspiel - Das Modell für Erfolg und Lebensglück
- Über Entscheidungen, die das Leben verändern

Macht der Gedanken
- Die Kraft innerer Überzeugungen
- Bewusste und unterbewusste Energieeinflüsse steuern
- Die unglaublichen Möglichkeiten unserer Gedanken nutzen



Beachten Sie auch unsere speziellen Jugendseminare für Auszubildende,
weitere Informationen finden Sie hier.

 
 
 
 

Workshops

Die langfristige Umsetzung von Seminarinhalten in einem Unternehmen ist nur dadurch zu erreichen, das die Führungskräfte die Seminarinhalte als Führungsinstrumente benutzen können und ihre Mitarbeiter diesbezüglich choachen. In den nachfolgend beschriebenen Workshops lernen die Führungskräfte sehr praxisnah den Umgang mit den Themen von Thomas Baschab und der Transfer in ihre Unternehmenssituation bzw. die jeweiligen Führungssituationen werden hergestellt.


Transferworkshop

In diesem Workshop werden zunächst die Seminarinhalte der Erlebnisseminare nochmals kurz zusammengefasst und für die Führungskräfte vertieft. Anschließend erarbeiten sich die Teilnehmer anhand vorgegebenen Fragestellungen, wie sie diese Seminarinhalte als Führungskräfte und Coaches in der täglichen Praxis mit den Mitarbeitern ein- und umsetzen. Zunächst erarbeiten die Führungskräfte jeweils in Gruppen die jeweilige Vorgehensweise anhand konkreter Praxisbeispiele. Danach präsentieren die Gruppen ihre Ergebnisse. Diese Ergebnisse werden dann von Thomas Baschab zusammengefasst und ergänzt. Anschließend erfolgt eine Vereinbarung über die konkrete Umsetzung in die Praxis inklusive eines genauen Zeitplans. Über diesen Workshop wird ein Protokoll angefertigt, in dem alle Vereinbarungen und Ergebnisse festgehalten werden. Der Workshop sollte möglichst zeitnah zu dem letzten Seminarteil durchgeführt werden, damit der Schwung aus dem Seminar soweit wie möglich mitgenommen werden kann.


Erfolgssicherungsworkshop

Dieser Workshop dient dazu, die Einhaltung und Umsetzung der Vereinbarungen aus dem Führungskräfteworkshop zu überprüfen. Darüber hinaus werden alle Umsetzungsschwierigkeiten besprochen und Lösungen für die aufgetretenen Probleme erarbeitet. Abschließend werden dann wiederum Vereinbarungen für die weitere Vorgehensweise getroffen.


Abschlussworkhop

In diesem Workshop wird überprüft, in welchem Umfang die 5 Themen aus den Erlebnisseminaren mit Thomas Baschab in das Unternehmen integriert werden konnten. Nochmals erhalten die Führungskräfte Unterstützung bei evtl. gebliebenen Umsetzungsproblemen. Es erfolgt ein gegenseitiges Feedback über die erzielten Veränderungen im Unternehmen. Schließlich wird eine abschließende Bewertung der gesamten Maßnahmen vorgenommen und die Vorgehensweise für die Nachhaltigkeit der Umsetzungen in die Praxis vereinbart.